Handball : Kiel ist wieder Meister

Der THW Kiel ist zum 16. Mal deutscher Handball-Meister. Eine Woche nach dem Champions-League-Gewinn sicherte sich der Rekordmeister am Samstag den sechsten Titel in Serie.

Das saß! Filip Jicha netzt für den THW Kiel ein.
Das saß! Filip Jicha netzt für den THW Kiel ein.Foto: dpa

Der THW Kiel hat auf dem Rathausplatz der Fördestadt tausende Fans beim Public Viewing in Jubelstimmung versetzt. Eine Woche nach dem Champions-League-Gewinn feierte der Rekordmeister am Samstag den sechsten Titelgewinn in Serie und setzte damit eine weitere Bestmarke. Durch einen 27:24 (14:9)-Erfolg am letzten Bundesliga-Spieltag beim TV Großwallstadt verwies das Team von Trainer Alfred Gislason den Nord-Rivalen HSV Hamburg mit einem Punkt Vorsprung auf den zweiten Platz. Der DHB-Pokalsieger gewann sein abschließendes Punktspiel bei HBW Balingen-Weilstetten mit 35:25 (18:13).

Dritter deutscher Champions-League-Starter ist die SG Flensburg- Handewitt, die beim TSV Hannover-Burgdorf mit 34:29 (20:14) siegte. Insgesamt stellt die Bundesliga in der kommenden Saison acht Europacup-Teilnehmer. Die Rhein-Neckar Löwen können sich als Vierter nach einem 36:27 (17:17) gegen die HSG Wetzlar über ein Wildcard- Turnier für die "Königsklasse" qualifizieren. Sollte dies nicht glücken, würden die Mannheimer als unterlegener DHB-Pokalfinalist im Europacup der Pokalsieger spielen. Als Titelverteidiger tritt der VfL Gummersbach in diesem Wettbewerb an.

Die Oberbergischen gewannen gegen die Füchse Berlin mit 29:27 (14:13) und verdarben den Hauptstädtern damit den Weg zur ersten Europacup-Teilnahme. Stattdessen spielt Großwallstadt als Achter dank der um einen Treffer besseren Tordifferenz gegenüber Berlin neben Cupverteidiger TBV Lemgo und Frisch Auf Göppingen im EHF-Cup. Im direkten Duell beider Teams setzte sich Lemgo in eigener Halle mit 32:30 (15:11) gegen den Meisterschafts-Sechsten durch.

Absteiger aus der Bundesliga sind die HSG Düsseldorf und GWD Minden. Der TSV Dormagen spielt in der Relegation gegen den Besten der beiden Zweitliga-Staffeln um den Klassenverbleib. (dpa)

2 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben