Sport : Handball: Serdarusic nach Mannheim

Mannheim - Der frühere Kieler Handball-Erfolgstrainer Zvonimir Serdarusic wird neuer Coach beim Bundesligisten Rhein-Neckar Löwen. Der 58-Jährige werde vom 1. Juli 2009 an den Posten von Wolfgang Schwenke übernehmen, teilte der badische Klub mit. Der gebürtige Kroate erhält einen Dreijahresvertrag. „Wenn er in Ruhe arbeiten kann, gibt es für mich keinen Besseren auf dieser Position“, sagte Löwen-Manager Thorsten Storm. Serdarusic war im Juni nach 15 Jahren vom THW Kiel entlassen worden.

„Die Voraussetzungen stimmen bei den Rhein-Neckar Löwen. Der Verein will ganz nach oben – und genau das will ich auch“, sagte Serdarusic, der erfolgreichste deutsche Vereinstrainer im Handball. Zwischen 1993 und 2008 führte er den THW Kiel zu 25 Titelgewinnen, darunter elf deutsche Meisterschaften, drei EHF-Cup-Erfolge und ein Triumph in der Champions League.

Schwenke hatte erst Ende September das Traineramt bei den Rhein-Neckar Löwen übernommen. Unter seiner Regie steht der ambitionierte Klub in der Bundesliga derzeit nur auf Platz neun. „Mit unserem aktuellen Coach Wolfgang Schwenke laufen Gespräche über eine weitere Zusammenarbeit über diese Saison hinaus. Denn für gute Leute gibt es in unserem Klub viel zu tun“, sagte Storm. dpa

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben