Hannover 96 : Prib fit für Spiel gegen Nürnberg

Rechtzeitig vor dem Bundesliga-Heimspiel gegen den 1. FC Nürnberg ist Edgar Prib in das Training von Hannover 96 zurückgekehrt.

Der Defensivspieler hatte wegen einer Magen-Darm-Grippe mehrere Tage pausiert. Der frühere Fürther, der alle Fußball-Jugendteams der Franken durchlaufen hat, zeigte sich vor der Samstag-Partie gegen den Fürther Nachbarclub Nürnberg besonders motiviert. „Das Spiel müssen wir unbedingt gewinnen, sonst kann ich nicht mehr nach Hause kommen“, erklärte Prib am Mittwoch.(dpa)

0 Kommentare

Neuester Kommentar