HAWK-EYE : Folge 15: Alles gesagt

Jedes Grand-Slam-Turnier ist eine kleine Welt für sich. Von Eindrücken, Kuriositäten und kleinen Geschichten am Rande der US Open erzählt an dieser Stelle täglich Anke Myrrhe, live aus New York.

254 Einzelmatches wurden gespielt. Rob Thomas sang zur Eröffnung. 23 763 Plätze hat das größte Tennisstadion der Welt. Andre Agassi wurde für sein soziales Engagement geehrt. 87 Asse servierte Roger Federer im gesamten Turnier. Placido Domingo kam extra für Rafael Nadal. 35 Doppelfehler machte Dinara Safina in nur drei Matches. Bruce Willis war auch da. 236 km/h war der schnellste Aufschlag von Tylor Dent. Jack Nicholson winkte aus seiner Loge. 90 Dollar kostete die original Roger Federer Jacke. 270 Ballkinder waren im Einsatz. Vogue Chefredakteurin Anna Wintour saß in Federers Box neben den Musikern Gavin Rossdale und Gwen Stefani. 1,6 Millionen Dollar und einen Lexus bekam Juan Martin Del Potro. Jenifer Love Hewitt war auch da. 4713 ist die geschätzte Anzahl gesichteter „I love NY“-T-Shirts. Alec Baldwin warb für grüne US Open. 3 Leute saßen in Juan Martin Del Potros Box. Donald Trump kam zum Finale. 27 Monate hat Kim Clijsters kein Tennis gespielt. Josh Hartnett war auch da. 800 000 Dollar erhielt Caroline Wozniacki als Trostpreis. Guillermo Vilas und Ili Nastase ließen sich selbst noch ein bisschen feiern. Kein Amerikaner erreichte das Viertelfinale. 6 Monate dauert es, die Trophäen herzustellen. Justin Timberlake bewertete die Tanzstile der Zuschauer. 5 Titel in Folge hatte Roger Federer gewonnen. Sienna Miller turtelte öffentlich mit ihrem neuen Freund George Barker. Das 2. Jahr in Folge gab es ein Montags-Finale. 21 Doppelfehler servierte Maria Scharapowa gegen Melanie Oudin. Paul Simon war auch da. 46 Tennisplätze hat das Billie Jean King National Tennis Center. Will Ferrell war auch da. Für 400 Dollar wird die original Roger Federer Jacke bei Ebay verkauft. 1 verängstigte Linienrichterin entschied ein Match. Arthur Ashe wurde in den Court of Champions aufgenommen. 721 000 Zuschauer kamen insgesamt. 21,6 Millionen Dollar Preisgeld wurden verteilt. Nicole Kidman und Keith Urban hatten sich auch lieb. 197 km/h war der schnellste Aufschlag von Venus Williams. 2 Spieler beendeten ihre Karriere. Bode Miller, Nick Faldo und Michael Phelps schauten mal bei einer anderen Sportart vorbei. Seit 37 Jahren kriegen Männer und Frauen das gleiche Preisgeld. Keine Russin erreichte das Viertelfinale. 2000 Punkte bekommen die Sieger. Zweieinhalb Tage regnete es. Kim Cattrell war auch da. 17 000 Balldosen wurden recycelt. Neil Diamond klatschte zu „America“. 29 Jahre hat es gedauert, bis wieder eine Mutter ein Grand-Slam-Turnier gewann. Tony Bennett kam zum Finale. 0 Spiele sind noch offen.

0 Kommentare

Neuester Kommentar