Hertha BSC : Brooks nicht im Kader für Leverkusen

Hertha BSC geht mit dem eigentlichen vierten Torwart in das Spiel am Samstag gegen Bayer Leverkusen. Dagegen fehlt Verteidiger John Anthony Brooks nach seinem Länderspielreise.

Der 18-jährige Marius Gersbeck erhält den Vorzug vor Philip Sprint und sitzt damit auf der Ersatzbank anstelle des verletzten Sascha Burchert.

Nicht im Kader steht John Anthony Brooks, der nach seinem Einsatz über 90 Minuten im Länderspiel für die USA von Jos Luhukay nicht berücksichtigt wurde. Nico Schulz, dessen Einsatz durch die Spätfolgen einer Hüftverletzung fraglich war, fehlt ebenfalls im Kader.

Damit geht Hertha mit folgendem Aufgebot ins Spiel gegen den Tabellendritten: Kraft, Gersbeck; Langkamp, Ramos, van den Bergh, Hosogai, Lustenberger, Ben-Hatira, Skjelbred, Cigerci, Allagui, Niemeyer, Pekarik, Wagner, Ronny, Janker, Mukhtar, Ndjeng. (Tsp)

0 Kommentare

Neuester Kommentar