Hertha BSC : Fußprobleme: Pause für Ben-Hatira

Änis Ben-Hatira wird zum Trainingsauftakt des Fußball-Bundesligisten Hertha BSC am 5. Januar nicht dabei sein.

Der Mittelfeldspieler spielte laut Vereinsmitteilung vom Dienstag schon seit längerer Zeit mit Fußbeschwerden. Da sich diese im letzten Heimspiel des Jahres gegen 1899 Hoffenheim (0:5) verschlimmert hätten, soll Ben-Hatira auf Anraten der Ärzte „eine absolute Ruhepause einlegen“. Wie lange sich der Deutsch-Tunesier schonen muss, ist derzeit völlig offen. (dpa)

4 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben