Hertha BSC : Hegeler kommt wegen Luhukay

Herthas Neuverpflichtung Jens Hegeler hat Trainer Jos Luhukay als entscheidenden Faktor für seinen Transfer nach Berlin angegeben.

Herthas Neuverpflichtung Jens Hegeler hat Trainer Jos Luhukay als entscheidenden Faktor für seinen Transfer nach Berlin angegeben. „Er ist der Hauptgrund, warum ich zu Hertha wechsele“, sagte der erste Zugang des Fußball-Bundesligisten der „Bild“-Zeitung.

„Ich schätze ihn für seine gradlinige Art“, sagte der 26 Jahre alte Mittelfeld-Allrounder, der von Bayer Leverkusen an die Spree wechselt, über Coach Luhukay, unter dem er schon vor fünf Jahren beim FC Augsburg gespielt hatte. Er habe bei den Gesprächen das Gefühl gehabt, „dass er mich unbedingt will“, so Hegeler weiter. Sein persönliches Ziel sei es, mehr Einsätze zu haben als bei Bayer: „Ich bin nicht hierhergekommen, um auf der Bank zu sitzen.“ Hegeler, dessen Verpflichtung Hertha BSC in der vergangenen Woche bekanntgab, ist bislang der einzige Neuzugang der Berliner für die kommende Saison. Allerdings ist auch der in dieser Saison zum Hamburger SV ausgeliehene Pierre-Michel Lasogga fest eingeplant. (dpa)

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben