Sport : Hertha BSC holt Lakic für drei Jahre

-

Berlin - Die Verpflichtung von Srdjan Lakic hat eine lange Vorgeschichte. Zehn Tage war der Kroate mit Hertha BSC im Trainingslager, am Dienstag hat er die sportärztliche Untersuchung hinter sich gebracht, gestern, nach Herthas Einigung mit seinem bisherigem Klub Kamen Ingrad, unterschrieb Lakic einen Dreijahresvertrag beim Berliner Fußball-Bundesligisten. Die Ablöse soll rund 300 000 Euro betragen. „Er hat enormes Potenzial“, sagt Manager Dieter Hoeneß über den 22 Jahre alten Stürmer. „Aber man sollte ihm auch ein bisschen Zeit geben.“ Noch ist nicht klar, ob Lakic am Samstag im Ligapokal gegen den Hamburger SV (15.30 Uhr in Düsseldorf) das erste Pflichtspiel für seinen neuen Klub bestreiten darf. Die dazu notwendige Freigabe des kroatischen Verbandes fehlt noch. sth

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben