Hertha BSC : Hubnik und Ben-Hatira krank

Roman Hubnik und Änis Ben-Hatira können derzeit nicht mit der Mannschaft von Hertha BSC trainieren. Auch ob sie am Montag gegen Kaiserslautern fit sind, ist noch nicht klar

Verteidiger Roman Hubnik und Offensivspieler Änis Ben-Hatira drohen für Spitzenspiel von Hertha BSC am kommenden Montag gegen den 1. FC Kaiserslautern (20.15 Uhr, live bei Sport1) auszufallen. Beide leiden unter einem grippalen Infekt. "Wir müssen von Tag zu Tag abwarten, ob sie spielen können", sagte Herthas Trainer Jos Luhukay nach dem Nachmittagstraining am Mittwoch. Ansonsten standen dem Berliner Coach alle Spieler zur Verfügung. (Tsp)

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben