Hertha BSC : Ohne Plattenhardt und Beerens

Ohne Roy Beerens und Marvin Plattenhardt ist Hertha BSC in die neue Trainingswoche eingestiegen.

Beerens plagt sich mit einer Blessur im Sprunggelenk, Plattenhardt weiter mit muskulären Problemen. Der Linksverteidiger soll nach seiner Pause beim jüngsten 1:1 des Berliner Fußball-Bundesligisten in Hannover am Dienstag wieder ins Mannschaftstraining einsteigen. „Aber wir müssen vorsichtig sein“, sagte Hertha-Trainer Pal Dardai. Der Wiedereinstieg bei Beerens ist für Donnerstag vorgesehen.

Der Brasilianer Ronny war nach auskuriertem Muskelfaserriss schon am Montag erstmals wieder beim Teamtraining dabei, absolvierte danach noch zusätzliche Tempoläufe. Am Samstag tritt der derzeitige Tabellen-Zwölfte Hertha gegen den punktgleichen 1. FC Köln an. (dpa)

0 Kommentare

Neuester Kommentar