Hertha BSC : Saison-Aus für Ronny

Mittelfeldspieler erleidet Syndesmoseband-Anriss.

Hertha BSC muss im letzten Saisonspiel auf Mittelfeldspieler Ronny verzichten. Der Brasilianer hat sich bei der 0:2-Niederlage bei Werder Bremen einen Anriss des Syndesmosebandes im rechten Sprunggelenk zugezogen. Das ergab eine Untersuchung am Montag.

Ronny fehlt nicht nur am Samstag (15.30 Uhr) gegen Borussia Dortmund, sondern muss laut Vereinsangaben etwa vier Wochen für die Rekonvaleszenz in Anspruch nehmen. Der Spielmacher war in Bremen nach einer Stunde ausgewechselt worden. (dpa)

1 Kommentar

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben