HERTHA BSC : Sieg liegt in Details

Trainer Jos Luhukay erwartet für Hertha BSC am Samstag beim 1. FC Kaiserslautern „ein Duell auf Augenhöhe, es wird auf Details ankommen, wer als Sieger vom Platz geht“. Doch auch gegen eine „der besten Mannschaften der Liga vor hervorragender Kulisse wollen wir gewinnen, das müssen wir ausstrahlen“. Hertha habe nach schwachem Start nach nun drei Siegen mehr Selbstvertrauen. Peer Kluge und Änis Ben-Hatira sind wieder fit und könnten spielen. Bei Roman Hubnik, zuletzt auf der Bank, „überlege ich wieder neu“. dob

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben