Hertha BSC : Trainingspause für Dardai

Fußball-Bundesligist Hertha BSC Berlin muss die Vorbereitung auf den Rückrundenstart derzeit ohne Pal Dardai bestreiten. Der ungarische Nationalspieler leidet an einer Kapselverletzung im Knie.

Marbella - "Ich bin zuversichtlich, dass es nichts Ernstes ist", sagte Berlins Trainer Falko Götz. Genaueres konnten die Verantwortlichen des Hauptstadtclubs aber noch nicht sagen. Auch Ersatz-Torhüter Kevin Stuhr-Ellegaard und Patrick Ebert fehlten wegen eines Magen-Darm-Infekts im Trainingscamp in Marbella.

Zum Abschluss des Trainings kommt auf die Hertha-Profis ein Mammut-Programm zu: Nach einem Testspiel am Dienstag gegen die vom ehemaligen Berliner Coach Jürgen Röber trainierte Mannschaft von Borussia Dortmund fliegt die Hertha einen Tag später nach Izmir, wo am Mittwoch ein Freundschaftsspiel gegen Galatasaray Istanbul ausgetragen wird. Noch in der Nacht geht es von der Türkei zurück nach Berlin. (tso/dpa)

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben