HERTHA BSC : Wagner trifft bei U23, Lasogga spielt schwach

Pierre-Michel Lasogga

, Sandro Wagner und Felix Bastians sind nicht unbedingt Spieler, die man in einem Regionalliga-Spiel erwartet. Die drei Profis von Hertha BSC sollten sich nach Absprache mit ihrem Trainer Jos Luhukay am Mittwochabend Spielpraxis bei den Amateuren holen. Gegen Optik Rathenow gewannen Herthas verstärkte Amateure 3:1 (2:0). Unter den Augen von Luhukay und Manager Michael Preetz traf Wagner in der 33. Minute mit einem Foulelfmeter zum 2:0, die übrigen Berliner Tore erzielten Jamil Dem und Omid Saberdest. Lasogga wurde in der Halbzeit für Wagner eingewechselt, doch der 21-Jährige konnte sich mit seiner bemühten, aber unglücklichen Leistung nicht für mehr Einsatzzeit bei den Profis empfehlen. Denn beide Stürmer wären gern dabei, wenn Hertha am Sonntag in die Bundesliga aufsteigen kann. sb

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben