Hertha : Drobny bricht sich Nasenbein

Herthas Torhüter Jaroslav Drobny hat sich im Spiel gegen Borussia Mönchengladbach einen Nasenbeinbruch zugezogen. Trotz der Verletzung soll der Tscheche am Donnerstag im Play-off-Hinspiel zur Gruppenphase der Europa League bei Bröndby Kopenhagen einsatzbereit sein. Ob er eine Schutzmaske tragen wird, steht noch nicht fest. Tsp

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben