Sport : Herthas Kevin-Prince Boateng: „Sevilla hat Interesse an mir“

Berlin - Herthas U21-Nationalspieler Kevin-Prince Boateng steht in Kontakt mit dem Uefa-Cup-Sieger FC Sevilla. „Es gibt Interesse vom FC Sevilla“, sagte Boateng im Gespräch mit „Kicker-Online“. „Der Kontakt lief bislang über meinen Berater Karel van Burik.“ Der 20-Jährige, der einen Vertrag bis 2009 besitzt, hatte nach eigenen Angaben bereits mehrere Angebote aus Europa. Sein Bruder Jerome will zum Hamburger SV wechseln. Klubsprecher Hans-Georg Felder sagte, er wisse nichts von einem Angebot aus Sevilla. Am Donnerstag hatte sich Hertha vom langjährigen Leistungsträger Dick van Burik getrennt. Dem Sohn des Boateng-Beraters wird vorgeworfen, die Brüder gegen Herthas Interessen zu beraten. Tsp

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben