Sport : Herthas Restprogramm

-

Der April dürfte für Hertha BSC im Kampf gegen den Abstieg aus der FußballBundesliga richtungsweisend sein. Da haben die Berliner drei Heimspiele und müssen lediglich einmal auswärts antreten. „Wir müssen wohl bis zum letzten Spiel um den Klassenerhalt zittern“, sagt Manager Dieter Hoeneß.

3. April Hertha – Hansa Rostock

10. April Hertha – VfL Wolfsburg

17. April Mönchengladbach – Hertha

24. April Hertha – Kaiserslautern

2. Mai Schalke 04 – Hertha

8. Mai Hertha – Bor. Dortmund

15. Mai 1860 München – Hertha

22. Mai Hertha – 1. FC Köln

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben