Sport : HERTHAS SPRECHER

Gerd Graus, 49, wird neuer Pressesprecher von Hertha BSC. Am 1. Oktober tritt er die Nachfolge von Hans-Georg Felder an, der inzwischen in gleicher Funktion beim Fünftligisten Rasenball Leipzig arbeitet. Graus war bereits in der Saison 1997/98 Pressesprecher des Berliner Bundesligisten und leitet derzeit die Medien- und Öffentlichkeitsarbeit des Deutschen Olympischen Sportbundes. Tsp

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben