Sport : HINDERMANN WIRD FÜNFTE

Anne-Sophie Hindermann aus Tübingen hat bei der WM in Stuttgart überzeugt und den fünften Platz am Stufenbarren belegt. Die 16-Jährige absolvierte dabei ihr erstes WM-Finale. Den Titel holte die Russin Xenia Semenowa vor Anastasia Liukin aus den USA. Tsp

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben