Hochspannung : Schach-WM geht in Runde 12

Das Duell um die Schachweltmeisterschaft zwischen Titelverteidiger Viswanathan Anand und Herausforderer Wesselin Topalow bleibt spannend und läuft möglicherweise sogar auf eine Stichpartie hinaus.

Martin Breutigam

Wie eröffnet Wesselin Topalow am Dienstag in Sofia die zwölfte und letzte WM-Partie? Keine andere Frage dürfte Schachweltmeister Viswanathan Anand seit Sonntag mehr beschäftigt haben. Womöglich bringt Topalow, der bulgarische Herausforderer, etwas Riskantes aufs Brett, zumal er im Fall eines weiteren Unentschiedens nur Außenseiter wäre in den für Donnerstag angesetzten Stichpartien mit kürzerer Bedenkzeit. Doch daran will Topalow beim Stand von 5,5:5,5 noch nicht denken. „Ich schaue nur von Partie zu Partie.“

Notation der 11. Partie: 1.c4... (Eine Überraschung. Englisch eröffnet Anand sonst fast nie.) ...e5; 2.Sc3 Sf6; 3.Sf3 Sc6; 4.g3 d5; 5.cxd5 Sxd5; 6.Lg2 Sb6; 7.0-0 Le7; 8.a3 0-0; 9.b4 Le6; 10.d3 f6; 11.Se4 De8; 12.Sc5 Lxc5; 13.bxc5 Sd5; 14.Lb2 Td8; 15.Dc2 Sde7; 16.Tab1 La2; 17.Tbc1 Df7; 18.Lc3 Td7; 19.Db2 Tb8; 20.Tfd1 Le6; 21.Td2 h6; 22.Db1 Sd5; 23.Tb2 b6; 24.cxb6... (Anand hat dank des Turmmanövers Td1-d2-b2 etwas Druck auf den schwarzen Damenflügel aufbaut, den er aber mit diesem Abtausch lockert.) ...cxb6; 25.Ld2 Td6; 26.Tbc2 Dd7; 27.h4 Td8; 28.Db5 Sde7; 29.Db2 Ld5; 30.Lb4 Sxb4; 31.axb4 Tc6; 32.b5 Txc2; 33.Txc2 Le6; 34.d4 e4 (Genauer als 34...exd4 35.Td2); 35.Sd2 Dxd4; 36.Sxe4 Dxb2; 37.Txb2 Kf7; 38.e3 g5; 39.hxg5 hxg5; 40.f4 gxf4; 41.exf4 Td4; 42.Kf2 Sf5; 43.Lf3 Ld5; 44.Sd2 Lxf3; 45.Sxf3 Ta4; 46.g4 Sd6; 47.Kg3 Se4+; 48.Kh4 Sd6; 49.Td2 Sxb5; 50.f5 Te4; 51.Kh5 Te3; 52.Sh4 Sc3; 53.Td7+ Te7; 54.Td3 Se4; 55.Sg6 Sc5 (Sicherer als 55...Tc7 56.Kh6 Sc5 57.Td8 Sd7 58.Th8); 56.Ta3 Td7; 57.Te3 Kg7; 58.g5 b5; 59.Sf4 b4; 60.g6 b3; 61.Tc3 Td4 (Aber nicht 61...b2; 62.Txc5 b1D; 63.Se6+ nebst Matt); 62.Txc5 Txf4; 63.Tc7+ Kg8; 64.Tb7 Tf3; 65.Tb8+ Kg7; remis. 5,5:5,5.Martin Breutigam

0 Kommentare

Neuester Kommentar