Sport : Hockey-EM: Deutschland trifft im Halbfinale auf Spanien

-

Leipzig Die deutsche Nationalmannschaft hat bei der Hockey-Europameisterschaft in Leipzig auch ihr drittes Spiel gewonnen. Gestern Abend setzte sie sich mit 1:0 gegen England durch. Matthias Witthaus vom Crefelder HTC erzielte erst eine Minute vor Schluss den Siegtreffer gegen einen Gegner, der es den Deutschen vor allem in der ersten Halbzeit sehr schwer gemacht hatte. „Wir wollten unbedingt gewinnen“, sagte Witthaus. Dabei stand nach dem 2:1-Sieg der Belgier gegen Schottland schon vor dem Spiel fest, dass die Deutschen als Gruppenerster ins Halbfinale einziehen würden. Dort treffen sie am Samstag auf Spanien. Im zweiten Halbfinale stehen sich Belgien und die Niederlande gegenüber. Die deutsche Mannschaft hat zuletzt gute Erfahrungen mit den Spaniern gemacht. Vor einem Jahr bei Olympia trafen beide Teams im Spiel um Platz drei aufeinander. Deutschland gewann nach Golden Goal und holte die Bronzemedaille. Tsp

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben