Hockey : Herren im Champions-Trophy-Finale

Die deutschen Hockey-Herren stehen erstmals seit fünf Jahren wieder im Finale der Champions Trophy.

Der Olympiasieger setzte sich im Halbfinale am Samstag im indischen Bhubaneswar mit 3:2 (2:0) gegen Weltmeister Australien durch. Damit beendete das Team von Bundestrainer Markus Weise die Siegesserie der „Kookaburras“, die die letzten fünf Trophy-Auflagen gewannen. Timur Oruz (4. Minute), Mats Grambusch (9.) und Florian Fuchs (31.) erzielten die Tore für die deutsche Mannschaft, ehe Chris Ciriello (34.) und Nicholas Budgeon (41.) auf 2:3 verkürzten. Im Finale am Sonntag trifft Deutschland auf den Sieger des zweiten Halbfinals zwischen Indien und Pakistan. (dpa)

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben