HOCKEY-MÄNNER : Gruppensieg und Olympia-Quali nach 7:0-Sieg

Die deutsche Hockey-Nationalmannschaft der Männer hat bei der Heim-EM in Mönchengladbach ihre ersten beiden Ziele erreicht. Die Qualifikation für die Olympischen Spiele in London ist dank Englands Einzug ins Halbfinale geschafft, und auch den Sieg in ihrer Vorrundengruppe haben sich die Deutschen gesichert. Sie wollten unbedingt Erster werden, um ihr Halbfinale an diesem Freitag um 21 Uhr unter Flutlicht zu bestreiten, Gegner ist dann England. Mit einem 7:0 (3:0) gegen Russland gelang der Mannschaft von Bundestrainer Markus Weise gestern im dritten Spiel der dritte Sieg. Den Deutschen reichte gegen den 22. der Weltrangliste eine durchschnittliche Leistung. „Die Jungs haben ihren Job gut erledigt“, sagte Weise. „Um mehr ging es nicht.“ sth

0 Kommentare

Neuester Kommentar