Sport : HOLLY-JANE RAHLENS, 58

Schriftstellerin, gelernte Berlinerin aus Brooklyn

„Ehrlich: Es ist mir schleierhaft, wie jemand, der im Vollbesitz

seiner geistigen Kräfte ist, Präsident irgendeines Landes werden möchte,

obendrein auch noch Präsident der USA. Das vorausgeschickt,

wünsche ich mir dennoch heftig einen neuen Präsidenten,

der kompetent ist, Visionen hat und sich integer verhält.

Und falls das nicht zu viel verlangt ist, wäre es auch prima,

wenn er weiß, wie man einen guten Witz landet,

eine schöne Krawatte auswählt,

und wenn er nebenbei auch noch Demokrat wäre.“

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben