Sport : HSV IM HALBFINALE

Der Hamburger SV hat durch ein 2:1 (2:0) gegen Zweitliga-Schlusslicht SV Wehen-Wiesbaden erstmals seit 12 Jahren das Halbfinale des DFB-Pokals erreicht. Der Bundesliga-Zweite kam zu einem nur in den Schlussminuten gefährdeten Sieg und wahrte die Chance auf drei Titel. Ein Eigentor von Wehens Marko Kopilas und ein Treffer von Mladen Petric brachten den HSV schon vor der Pause mit 2:0 in Führung. Fünf Minuten vor dem Ende erzielte Sandro Schwarz den Anschlusstreffer.dpa

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben