Indian Wells : Novak Djokovic besiegt Roger Federer

Novak Djokovic hat seinen Titel beim ATP-Masters der Tennis-Profis im kalifornischen Indian Wells verteidigt.

Der serbische Weltranglisten-Erste setzte sich am Sonntag (Ortszeit) im Endspiel wie schon im Vorjahr in drei Sätzen gegen den Schweizer Roger Federer durch. Djokovic gewann nach einer Spielzeit von 2:17 Stunden mit 6:3, 6:7 (5:7), 6:2. Durch seinen vierten Sieg beim mit 5,38 Millionen Dollar dotierten Hartplatz-Event zog er mit Rekordgewinner Federer gleich. (dpa)

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben