Italien : Nationalspieler Diamanti nach China

Der italienische Fußball-Nationalspieler Alessandro Diamanti wechselt zum Guangzhou Evergrande FC nach China.

Sein bisheriger Club FC Bologna verkündete am frühen Freitagmorgen nach mehrwöchigen Verhandlungen die Einigung mit dem Asienmeister, bei dem Italiens Weltmeistercoach von 2006, Marcello Lippi, auf der Trainerbank sitzt. Italienischen Medienberichten zufolge soll der Stürmer in China einen Drei-Jahres-Vertrag erhalten. Der 17-malige Nationalspieler stand seit 2011 bei Bologna unter Vertrag und hat in dieser Saison bislang fünf Treffer erzielt. Mit der Squadra Azzurra wurde Diamanti 2012 Vize-Europameister. (dpa)

0 Kommentare

Neuester Kommentar