Italien : Pirlo fällt einen Monat aus

Der italienische Fußball-Profi Andrea Pirlo fällt mit einer Zerrung an der rechten Hüfte für mindestens einen Monat aus.

Das habe eine Untersuchung am Donnerstag ergeben, teilte Pirlos Club Juventus Turin mit. Der 35-Jährige solle in den kommenden Tagen mit dem Reha-Programm beginnen und in 15 Tagen erneut untersucht werden. Pirlo hatte sich die Verletzung in einem Testspiel für den italienischen Rekordmeister am vergangenen Samstag zugezogen. 

Damit verpasst der Mittelfeldspieler in jedem Fall den Saisonstart mit seinem Club und auch die Partien der italienischen Nationalelf gegen den WM-Dritten Niederlande am 4. September und fünf Tage später in der EM-Qualifikation gegen Norwegen. Pirlo hatte während der WM in Brasilien zwar seinen Rücktritt angekündigt, nach dem enttäuschenden Vorrunden-Aus aber angekündigt, möglicherweise doch wieder für die Squadra Azzurra spielen zu wollen. (dpa)

1 Kommentar

Neuester Kommentar