Italien : Wolfsburgs Neuzugang Barzagli verletzt sich bei der EM

Andrea Barzagli hat sich am Donnerstag im Training der italienischen Mannschaft einen Riss des Innenmeniskus im linken Knie zugezogen. Der Verteidiger war während der EM vom Bundesligisten VfL Wolfsburg verpflichtet worden.

Der Italiener werde schnellstmöglich in Wien operiert. Das teilte der italienische Fußballverband mit. Der 27-jährige Abwehrspieler wird an diesem Freitag in einer Privatklinik in Wien von Teamarzt Andrea Ferretti operiert und fällt damit mindestens für die Zeit der EM aus.  Barzaglis Ausfall sowie die Sperren von Pirlo und Gattuso wiegen schwer, bringen die „Azzurri“ vor dem Viertelfinalspiel am Sonntag gegen Spanien aber nicht aus der Ruhe. „Unser Teamgeist ist unsere größte Stärke“, sagte Ambrosini. Und der sei nach der ausgelassenen Feier des Frankreich-Sieges nur noch größer geworden. (dpa)

0 Kommentare

Neuester Kommentar