• "Jetzt fällt Imola ins Ferrari-Fieber" - Die italienische Presse feiert Schumacher und sieht die Roten auf WM-Kurs

Sport : "Jetzt fällt Imola ins Ferrari-Fieber" - Die italienische Presse feiert Schumacher und sieht die Roten auf WM-Kurs

"Corriere della Sera": "Schumi triumphiert, Coulthard disqualifiziert. Ferrari gewinnt auf und abseits der Piste. Für McLaren war es der schwärzeste Tag überhaupt."

"Corriere dello Sport": "Schumacher wie ein König. 20:0 für Schumacher. Ferrari dominiert auch in Brasilien. Die Ferraris sind fast perfekt und so wunderschön rot, wie der Weihnachtsmann."

"Tuttosport": "Super Schumi! Michael ist auch der Herr des Großen Preises von Brasilien. Er ist ein Diktator. Ein taktisches Meisterwerk von Ferrari. Jetzt fällt Imola schon ins Ferrari-Fieber."

"La Gazzetta dello Sport": "Ein Ferrari-Schumi-Meisterwerk. Samstag lassen wir den Silberpfeilen ihren Spaß, aber der Sonntag gehört den Roten. Erst der Triumph, dann der Disqualifikations-Albtraum und dann die riesige Freude am Ende. Häkkinen ist am Boden zerstört."

"La Repubblica": "Endlich hat Ferrari die gehassten McLaren überholt. Schumacher ist eine Macht. Ein Superstart, eine perfekte Taktik, ein dominiertes Rennen."

"Il Messaggero": "Schumi mit Flügeln. Er startet mit wenig Benzin und lässt die McLaren stehen. Jetzt saust Ferrari über Imola hinweg."

"O Globo": "Tränen und Applaus - Ein Fest mit der richtigen Farbe, aber mit dem falschen Fahrer. Schumacher war aggressiver als Rubinho, der in der 27. Runde auch noch aufgeben musste."

"Folha do São Paulo": "Neue Taktik bringt Schumacher den Sieg. Barrichello gibt enttäuscht ein rotes Superpublikum."

"O Estado de São Paulo": "Schumacher war Show und Rubinho Enttäuschung."

"Jornal do Brasil": "Mit Schumacher beendete Ferrari eine zehnjährige Durststrecke in Brasilien - und träumt vom WM-Titel. Der Ferrari-Pilot hat gestern ein weiteres Mal bewiesen, dass er der gegenwärtig beste Fahrer der Formel 1 ist."

"The Independent": "Schumachers Risiko bringt reiche Ernte. Coulthard in Drama über illegalen Frontflügel verwickelt."

"The Guardian": "Schumacher immer noch perfekt. Zwei Siege in zwei Rennen."

0 Kommentare

Neuester Kommentar