Sport : Julius Jenkins fehlt Alba auch heute in Rom

Berlin - Wenn die Basketballer von Alba Berlin heute in der Europaliga bei Lottomatica Rom antreten, wird Julius Jenkins erneut fehlen. Der US-Amerikaner ist nach seiner Knöchelverletzung noch nicht wieder fit. Das macht eine ohnehin nicht leichte Aufgabe noch schwerer: Zum Auftakt der Europaliga besiegte Alba die Römer zwar mit 68:63, seitdem ist Lottomatica allerdings ungeschlagen und führt derzeit die Tabelle der Gruppe C an. Nach fünf von zehn Spielen liegt Alba auf Platz fünf in der Sechsergruppe, die ersten vier qualifizieren sich für das Achtelfinale. Tsp

0 Kommentare

Neuester Kommentar