Sport : Kahns Einsatz gegen Mailand ist gefährdet

-

Für den FC Bayern München gab es im Spiel bei Hannover 96 gleich mehrere Leidensmomente. Außer dem Tor zum Rückstand musste der Deutsche Meister auch noch eine Verletzung seines Torwarts Oliver Kahn hinnehmen. Der Nationaltorhüter zog sich eine Oberschenkelprellung zu . Möglicherweise fällt er im Achtelfinal-Hinspiel der Champions League gegen den AC

Mailand am Dienstag aus. Fünf Minuten nach der Pause stieß Kahn mit Hannovers Stürmer Thomas Brdaric zusammen und musste durch Michael Rensing ersetzt werden. „Wir müssen den Sonntag abwarten, um zu wissen, ob der Einsatz am Dienstag gefährdet ist“, sagte der Münchner Trainer Felix Magath. Thomas Brdaric sagte zu der Szene: „ Ic h bin ausgerutscht, das war keine Absicht . Ich hoffe, dass er bis Mitte der Woche wieder fit ist.“ Und Kahn sagte selbst: „ Mit so einem Pferdekuss ist an ein Weiterspielen nicht zu denken . Jetzt muss ich abwarten, ob ich am Dienstag schon wieder spielen kann.“ dpa

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben