Kapitän von Borussia Dortmund : Mats Hummels fehlt dem BVB zum Saisonstart

Der neue Mannschaftskapitän von Borussia Dortmund wird im Auftaktspiel gegen Bayer Leverkusen fehlen - BVB-Trainer Jürgen Klopp verzichtet dazu wohl auch auf einen weiteren Leistungsträger...

Aufbautraining: BVB-Trainer Jürgen Klopp (r.) verzichtet zum Saisonauftakt auf Mats Hummels.
Aufbautraining: BVB-Trainer Jürgen Klopp (r.) verzichtet zum Saisonauftakt auf Mats Hummels.Foto: Imago

Fußball-Bundesligist Borussia Dortmund wird zum Saisonstart am Samstag gegen Bayer Leverkusen (18.30 Uhr) auf den neuen Kapitän verzichten. „Mats Hummels wird nicht spielen. Aber auf dieser Position haben wir nicht so viel Probleme“, sagte BVB-Trainer Jürgen Klopp am Donnerstag auf der Pressekonferenz. Weltmeister Hummels ist erst seit einigen Tagen wieder im Training.

Möglicherweise verzichtet Klopp auch auf Stammkeeper Roman Weidenfeller, der sich ebenfalls wieder im vollen Training befindet. „Mitch Langerak hat das außergewöhnlich gut gemacht“, sagte Klopp über den Australier, der den Weltmeister im Supercup gegen Bayern München und im Pokal bei Preußen Münster vertreten hatte. Verzichten nach den jüngsten Ausfällen von Oliver Kirch, Dong-Won Yi und Marcel Schmelzer muss Klopp auch auf Neuzugang Adrian Ramos, den Kniebeschwerden plagen. (dpa)

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben