Sport : Kehl verletzt

-

Sebastian Kehl hat auf dem Weg zur Fußball-Weltmeisterschaft einen Rückschlag erlitten. Der Nationalspieler des Bundesligisten Borussia Dortmund zog sich beim 1:1 gegen Eintracht Frankfurt eine Verletzung zu. Kehl musste nach einem Zweikampf mit Gegenspieler Stefan Lexa in der 85. Minute vorzeitig vom Feld . „Es ist etwas am Sprunggelenk – eine Außenbanddehnung oder ein Riss“, sagte Dortmunds Trainer Bert van Marwijk. Kehl will sich am Sonntagmorgen im Krankenhaus untersuchen lassen: „Erst dann kann ich etwas Genaueres sagen.“ Der defensive Mittelfeldspieler war erst Ende März, beim Länderspiel gegen die USA (4:1), nach fast zwei Jahren Pause erstmals wieder in der Nationalmannschaft zum Einsatz gekommen. dpa

0 Kommentare

Neuester Kommentar