Sport : Kein Sieg für Cottbus

NAME

Wie soll das bloß in der Fußball-Bundesliga werden? In seinem Trainingslager in Österreich jedenfalls wartet Energie Cottbus immer noch auf seinen ersten Sieg. Gegen den österreichischen Zweitligisten Interwetten Untersiebenbrunn kam Cottbus nicht über ein 1:1 (1:1) hinaus. Kobylanski traf für Cottbus zum 1:0, drei Minuten später glich Untersiebenbrunn aus. Die Mannschaft von Trainer Eduard Geyer war zwar klar besser, aber unterm Strich zahlte sich das nicht aus. Tsp

0 Kommentare

Neuester Kommentar