Kieler Woche : Segler Hunger toppt eigenen Rekord

Wolfgang Hunger hat den eigenen Rekord bei der Kieler Woche erneut verbessert. Mit seinem 21. Sieg bei der weltgrößten Regatta setzte der 52 Jahre alte Steuermann aus Strande eine neue Bestmarke.

Dem 505er-Segler und seinem Münchner Vorschoter Julien Kleiner reichten in elf Wettfahrten vier Tagessiege und vier zweite Plätze zum erneuten Triumph. Obwohl die norddeutsche Crew das vorletzte Rennen nicht beenden konnte, reichte Rang drei am Sonntag im Schlussspurt der letzten Wettfahrt zum Gesamtsieg. (dpa)

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben