Sport : Kommen und Gehen: Neuer Job für Isabell Baumann und weitere Meldungen

weitere Meldungen

Isabell Baumann wird ab Herbst nicht mehr als Bundestrainerin bei den deutschen Leichtathleten arbeiten. Stattdessen soll die Frau und Trainerin des dopinggesperrten Olympiasiegers Dieter Baumann eine andere Aufgabe im Verband übernehmen. "Ich würde gerne wieder mit Athleten zusammenarbeiten", erklärte sie.

Wüst managt Team Coast

Der Radprofi Marcel Wüst übernimmt am 1. Januar 2002 im Team Coast den Managerposten. Er wird zuständig sein für Sport und Medien. Noch steht der Kölner, der bei einem Rennunfall die Sehkraft eines Auges verloren hat, beim Festina-Team als Fahrer unter Vertrag.

Mönchengladbach ohne Münch

Markus Münch von Bundesliga-Aufsteiger Borussia Mönchengladbach ist für das Heimspiel gegen Pokalsieger Schalke 04 am Sonntag aus dem Kader geflogen. Der Neuzugang von Besiktas Istanbul hatte bereits in den vergangenen Wochen seinen Unmut über sein Reservistendasein geäußert.

Ikpeba an Sevilla ausgeliehen

Der beim Bundesligisten Borussia Dortmund ausgemusterte Nigerianer Victor Ikpeba wechselt auf Leihbasis für ein Jahr zum spanischen Erstligisten Betis Sevilla. Der 27 Jahre alte Stürmer war für 15 Millionen Mark vom AS Monaco zum BVB gekommen.

Bierhoff bei Sevilla im Gespräch

Oliver Bierhoff erwägt angeblich einen Wechsel zu Betis Sevilla. Das Madrider Sportblatt "Marca" berichtet, der Kapitän der deutschen Nationalmannschaft würde dort zu Verhandlungen erwartet. Der 33-Jährige vom AC Mailand war zuvor mit Marseille, Porto, dem FC Fulham und FC Southampton in Verbindung gebracht worden.

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben