Kommentieren Sie mit! : Live-Debatte Hertha BSC: Trotzreaktion in Wolfsburg?

UPDATE Kann Hertha BSC beim VfL Wolfsburg gewinnen und den letzten Rest Hoffnung aufrecht erhalten? Wie erleben Sie das Spiel? Machen Sie mit bei unserer Leser-Debatte und kommentieren Sie live.

von

Nach der niederschmetternden Heimpleite gegen den 1. FC Nürnberg stehen die Zeichen bei Hertha BSC endgültig auf Abstieg. Selbst die größten Optimisten haben wohl kaum noch Hoffnung auf den Klassenerhalt. Interessant wird zu sehen sein, wie die Mannschaft mit dieser Situation umgeht, in der sie im Grunde nichts mehr zu verlieren hat. Können die Spieler selbst überhaupt noch den Glauben an den Klassenerhalt ausstrahlen, gibt es eventuell eine Trotzreaktion? Oder ergeben sie sich allmählich in ihr Schicksal? Ist der nötige Kampfgeist noch vorhanden?

Die Konkurrenz um den Klassenerhalt sammelt weiter Punkte, daher hilft den Berlinern im Grunde nur noch eine Siegesserie. Taktisch geshen müssen sie also auf Sieg spielen und ein höheres Risiko eingehen, auch und vor allem gegen die stärkeren Mannschaften. Hat Trainer Friedhelm Funkel dementsprechende Änderungen vorgenommen, lässt er seine Mannschaft offensiver auftreten als gewohnt? Und setzen die Spieler kompromisslos auf Sieg? Wie verhalten sie sich bei möglichen Rückständen oder einer engen Schlussphase? Welchen Eindruck haben Sie?

Da wir festgestellet haben, dass einige User schon während der Spiele Kommentare und Einschätzungen abgeben, rufen wir seit einiger Zeit bei allen Auswärtsspielen von Hertha BSC zur Live-Debatte auf. Machen Sie mit und schreiben uns Ihre Eindrücke vom Auftritt der Berliner beim VfL Wolfsburg.

Wie erleben Sie das Spiel? Kommentieren Sie mit!

UPDATE: Vielen Dank für die lebhafte Debatte, die gerne unter unserem
aktuellen Spielbericht fortgesetzt werden kann.

Autor

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben