Kommentieren Sie mit! : Livedebatte: Gewinnt Hertha beim VfR Aalen?

Nach dem Derby-Spektakel ruft für Hertha BSC wieder der Zweitliga-Alltag. Finden die Berliner gegen Überraschungs-Aufsteiger VfR Aalen zurück in die Erfolgsspur? Machen Sie mit bei unserer Leserdebatte und kommentieren Sie das Spiel live.

von und
Alfredo Morales (l.) ersetzte den Gelbgesperrten Peer Kluge im zentralen Mittelfeld.
Alfredo Morales (l.) ersetzte den Gelbgesperrten Peer Kluge im zentralen Mittelfeld.Foto: dpa

Es kann nicht jede Woche Derby sein, und nach dem großen Spektakel im ausverkauften Olympiastadion am vergangenen Montag reist Hertha BSC heute (ab 13 Uhr im Liveticker) in die Scholz-Arena von Aalen in der nur knapp über 13.000 Zuschauer Platz haben. Für viele Fußballfans dürfte der Name VfR Aalen entsprechend weniger Klang haben, doch der Aufsteiger spielte im bisherigen Saisonverlauf eine durchaus gute Rolle und überwinterte auf Platz Fünf mit nur vier Punkten Rückstand auf den Relegationsplatz. Auch am vergangenen Wochenende erzielten die Baden-Württemberger ein achtbares Ergebnis mit einem 1:1 beim Tabellenführer Eintracht Braunschweig. Hertha BSC sollte also also gewarnt sein.

Was meinen Sie, Liebe Leserinnen und Leser? Kann sich Hertha BSC in der Fußball-Provinz behaupten und nach dem Unentschieden gegen den Stadtrivalen den nächsten Dreier auf dem Weg zurück ins die Erste Liga einfahren? Und welche Erfahrung aus dem Derby gegen den 1. FC Union überwiegt? Die Enttäuschung, wieder keinen Heimsieg gegen die Köpenicker gelandet und damit den Sprung an die Tabellenspitze verpasst zu haben, oder die Euphorie durch die Aufholjagd nach 0:2-Rückstand, mit der den Unionern immerhin der schon sicher geglaubte Sieg noch entrissen wurde? Gehen die Herthaner gestärkt oder geschwächt aus dem Derby und in das Duell mit dem VfR Aalen? Welchen Eindruck haben Sie?

Personell kann Herthas Trainer Jos Luhukay heute fast aus dem vollen Schöpfen, bis auf den gelb-gesperrten Peer Kluge sind alle Spieler einsatzbereit. Wie wird der junge Alfredo Morales den defensiven Mittelfeldspieler vertreten? Können die beiden besten Offensivkräfte Adrian Ramos (acht Tore) und Ronny (zwölf) ihre Qualität auch in Aalen unter Beweis stellen? Und wie präsentiert sich Marvin Knoll, der auf der Außenbahn für Sami Allagui in die Startelf gerutscht ist? Wie bewerten Sie die Aufstellung von Jos Luhukay? Auf welcher Position hätten Sie anders entschieden? Machen Sie auch heute wieder mit bei unserer Leserdebatte, schreiben Sie uns Ihre Meinung zu Auf- und Einstellung der Herthaner und diskutieren Sie dann das Spielgeschehen live mit anderen Lesern. Viel Spaß dabei.

Hertha - Union in Bildern
Am Ende unentschieden. Hier kämpfen Herthas Sandro Wagner (l.) und Unions Roberto Puncec um die Lufthoheit. Doch lange sah es im Berliner Stadtderby nach einem Sieg der Gäste aus Köpenick aus.Weitere Bilder anzeigen
1 von 12Foto: dpa
12.02.2013 09:40Am Ende unentschieden. Hier kämpfen Herthas Sandro Wagner (l.) und Unions Roberto Puncec um die Lufthoheit. Doch lange sah es im...

So wird Hertha spielen:

Kraft - Pekarik, Lustenberger, Brooks, Holland - Niemeyer, Morales - Ndjeng, Ronny, Knoll, Ramos

Zum Kommentieren nutzen Sie bitte die einfach zu bedienende Kommentarfunktion etwas weiter unten auf dieser Seite.

Autor

2 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben