Sport : Krankenstand: Beeck erleidet Kreuzbandriss und weitere Meldungen

weitere Meldungen

Der FC Energie Cottbus muss im Kampf um den Bundesliga-Klassenerhalt auf seinen Kapitän Christian Beeck verzichten. Nach seinem Ausscheiden in der 24. Minute der Partie gegen Hertha BSC (3:0) diagnostizierte sein Vertrauensarzt in Berlin den Riss des vorderen Kreuzbandes im rechten Knie. Damit fällt Beeck rund sechs Monate aus.

Kapselzerrung stoppt Hartmann

Michael Hartmann von Hertha BSC fällt für das Testspiel der deutschen A2-Auswahl am Donnerstag in Mulhouse gegen Frankreichs Fußball-Reserve aus. Herthas Mannschaftsarzt Ulrich Schleicher diagnostizierte bei Hartmann eine Kapselzerrung im rechten Knie, woraufhin dieser Trainer Horst Hrubesch absagte. Dagegen bekommt Hartmanns Vereinskamerad Benjamin Köhler eine Chance. Trainer Hannes Löhr hat Köhler für die EM-Qualifikationsspiele unter 21 Jahren gegen Albanien und Griechenland nachnominiert. Im Aufgebot steht auch Manuel Benthin vom 1. FC Union.

Barthez schont sich

Fabien Barthez, Torwart des Fußball-Weltmeisters Frankreich, hat wegen einer Zerrung im Oberschenkel für die Länderspiele gegen Japan und Spanien abgesagt. Der Schlussmann von Manchester United will offenbar kein Risiko eingehen, damit er am 3. April im Viertelfinal-Hinspiel der Champions League gegen den Deutschen Meister Bayern München wieder mitwirken kann. Drei Tage zuvor spielt "ManU" gegen Rekordtitelträger FC Liverpool mit dem deutschen Trio Hamann, Ziege und Babbel.

Persich fällt aus

Verteidiger Tom Persich fällt beim Fußball-Regionalligisten 1. FC Union nach seiner im Duell mit Fortuna Köln (2:0) erlittenen Knieverletzung für mindestens eine Woche aus. Bei der ärztlichen Untersuchung wurde ein leichter Muskelfaserriss diagnostiziert. Damit wird Persich im Pokalspiel am Sonnabend gegen den Oberliga-Spitzenreiter BFC Dynamo fehlen.

Bangen um Marko Pesic

Der Deutsche Basketballmeister Alba Berlin bangt eine Woche vor den Play-offs in der Suproleague um Marko Pesic. Pesic hatte sich am Samstag im Bundesligaspiel gegen Bayer Leverkusen eine Verletzung der linken Wurfhand zugezogen. Es wurde zwar kein Bruch festgestellt, dafür aber eine starke Überdehnung von Kapsel und Bändern.

0 Kommentare

Neuester Kommentar