Sport : Krankenstand

Beeck vor Comeback

Sieben Monate nach seinem letzten Einsatz in der Fußball-Bundesliga soll Christian Beeck am Samstag sein Comeback für Energie Cottbus geben. Der Kapitän gehört nach seinem Kreuzbandriss zum Aufgebot für die Partie gegen Borussia Dortmund und soll gegen den Sturmriesen Jan Koller verteidigen. Fraglich ist, ob Vragel da Silva wegen einer Zehenverletzung zur Verfügung steht. Stürmer Antun Labak fehlt bei Cottbus nach seinem Muskelfaserriss ebenso wie der gesperrte Hamid Termina.

FC Bayern in Nöten

Dem FC Bayern München geht das Stammpersonal aus. Mit Giovane Elber, Hasan Salihamidzic und Bixente Lizarazu meldeten sich gleich drei Leistungsträger für das Bundesliga-Gastspiel des Deutschen Fußballmeisters am Samstag beim 1. FC Köln wegen Verletzung ab. Im Müngersdorfer Stadion muss Trainer Ottmar Hitzfeld außerdem auf die Langzeitverletzten Stefan Effenberg, Mehmet Scholl, Jens Jeremies, Carsten Jancker und Nico Kovac verzichten.

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben