Sport : Krankenstand

Schiedsrichter bekommen Manager

Die Schiedsrichter der Ersten und Zweiten Fußball-Bundesliga können sich nach dem Ende der Winterpause ganz auf das Pfeifen konzentrieren. Die Deutsche Fußball-Liga (DFL) und der Schiedsrichter-Ausschuss einigten sich darauf, den Gespannen künftig einen Manager zur Seite zu stellen der alle administrativen Aufgaben übernimmt. Dazu gehhört die Kontrolle von Spielkleidung und Mannschaftsaufstellung. Die Manager kommen aus dem DFB-Schiedsrichterausschuss.

Fortuna-Präsident tritt zurück

Präsident Michael Steffes-holländer vom Fußball-Regionalligisten Fortuna Düsseldorf hat seinen Rücktritt erklärt. Dazu war der Klubchef von den Gremien des Vereins aufgefordert worden. Steffes-holländer war von der Fortuna im Oktober "wegen des dringenden Verdachts von Straftaten" gekündigt worden, und er von seinen beamtenrechtlichen Pflichten entbunden worden.

Schwacher Start für Lindemann

Verpatzter Auftakt für die deutschen Eiskunstläufer bei den Europameisterschaften in Lausanne: Mit schwachen Vorstellungen sind Andrejs Vlascenko (München) und Stefan Lindemann (Erfurt) am Montag in den einzigen Qualifikationswettkampf für Olympia gestartet. Vlascenko, dem kaum ein sauberer Sprung gelang, wurde Fünfter, Stefan Lindemann, der in der Kür stürzte, Siebter. Beide qualifizierten sich für das Hauptfeld der 30 Läufer.

Olympiasieger niedergeschossen

Der russische Ringer-Olympiasieger im Schwergewicht, Said Murtasalijew, ist bei einer Schießerei in Moskau schwer verletzt worden. Der Welt- und Europameister war zusammen mit zwei Bekannten in der Nacht zum Montag in einem Hotel mit einer Gruppe Unbekannter in einen Streit verwickelt worden, berichtete die russische Nachrichtenagentur Interfax.

Ziege fällt sechs Wochen aus

Der deutsche Fußball-Nationalspieler Christian Ziege wird dem englischen Erstligisten Tottenham Hotspur wegen einer Bänderverletzug im Knie langfristig fehlen. Er fällt voraussichtlich sechs Wochen aus. Sein Mannschaftskollege Steffen Freund hatte sich bereits bei Tottenhams 1:2-Niederlage im Ligapokal-Halbfinale beim FC Chelsea (1:2) einen Kreuzbandriss im Knie zugezogen und muss möglicherweise ein halbes Jahr pausieren.

Langen verzichtet auf EM-Start

Bob-Olympiasieger Christoph Langen (Unterhaching) verzichtet wegen einer Fußverletzung auf den Rest der Weltcup-Saison und damit auch auf einen Start bei der Europameisterschaft in Cortina (Italien) am 19./20. Januar. "Christoph will mit Blick auf die Olympischen Spiele kein Risiko eingehen", sagte Bundestrainer Raimund Bethge über die Gründe für Langens Absage.

0 Kommentare

Neuester Kommentar