Sport : KURVEN Diskussion

Gratulation an die Türkei für diesen tollen Kampf, danke für ein tolles Spiel. Unglaublich, was da abgelaufen ist. Die türkische Leidenschaft wurde am Ende zurecht belohnt.

feihung

Ganz neutral betrachtet ärgert sich Italien zu Recht über ein regulär aberkanntes Tor, einen umstrittener Abseitstreffer und einen nicht notwendigerweise vergebenen 11-Meter. Zudem ist Italien wie schon zur letzten EM dem Schicksal des parallel laufenden Spiels unterworfen. Ich glaube nicht, dass irgendein Italiener die grandiosen Leistungen der Niederländer aberkennt. Wohl aber würde es als unsportlich betrachtet, wenn die Niederländer bei dieser Leistung Rumänien gewinnen ließen. Dabei würden nicht nur Stimmen aus Italien, sondern auch aus Frankreich laut. Wäre Deutschland in dieser Situation könnte man behaupten, dass auch der DFB mit dieser Gruppenregelung nicht zufrieden wäre. Konzentrieren wir uns außerdem auf Fußball und lassen die Politik aus dem Spiel, so auch die vermeintlichen Manipulationen Italiens zur WM.

davi

Diskutieren Sie mit im Internet:

www.tagesspiegel.de/em2008

0 Kommentare

Neuester Kommentar