Sport : Kurzmeldungen

NAME

Als die deutschen Basketballnationalspieler um Patrick Femerling (rechts) am Montag zu einem Empfang ins Kanzleramt kamen, fragte Bundeskanzler Gerhard Schröder scherzend nach einem Hocker. Ein Kanzler fühlt sich schließlich ungern so klein. So weit zu jemandem aufschauen zu müssen, war ihm nicht ganz geheuer. Schröder gab sich dann aber doch damit zufrieden, erhöht auf einer Stufe zu stehen. Dem 2,14 Meter langen Femerling in die Augen schauen konnte er freilich dennoch nicht. Die Nationalmannschaft bereitet sich derzeit in Berlin auf die WM in Indianapolis vor. Foto: dpa

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben