Sport : Kurzmeldungen

NAME

FUSSBALL-EUROPAPOKAL

CHAMPIONS LEAGUE

GRUPPE A

Bor. Dortmund - Auxerre 2:1 (1:0)

Dortmund:Lehmann - Evanilson, Wörns, Metzelder, Heinrich - Reuter, Frings (68. Ricken), Kehl - Rosicky (66. Amoroso) - Ewerthon (84. Dede), Koller. Auxerre: Cool - Radet, Boumsong, Mexes, Jaures - Lachuer, Tainio, Faye, Fadiga - Kapo - Benjani. Zuschauer: 46500. Schiedsrichter: Hauge (Norwegen). Tore: 1:0 Koller (6.), 2:0 Amoroso (78.), 2:1Benjani (83.).

Eindhoven - Arsenal London0:4 (0:1)

1. Arsenal 2 2 0 0 6:0 6 2. Dortmund 2 1 0 1 2:3 3 3. Auxerre 2 0 1 1 1:2 1 4. Eindhoven 2 0 1 1 0:4 1

2.10.: Auxerre - London, Eindhoven - Dortmund.

GRUPPE B

Spartak Moskau - Valencia 0:3 (0:1)

FC Liverpool - FC Basel 1:1 (1:1)

1. Valencia 2 2 0 0 5:0 6 2. Basel 2 1 1 0 3:1 4 3. Liverpool 2 0 1 1 1:3 1 4. Moskau 2 0 0 2 0:5 0

2.10.: Liverpool - Moskau, Valencia - Basel.

GRUPPE C

Real Madrid - RC Genk 6:0 (2:0)

AEK Athen - AS Rom 0:0

1. Madrid 2 2 0 0 9:0 6 2. Athen 2 0 2 0 0:0 2 3. Rom 2 0 1 1 0:3 1 4. Genk 2 0 1 1 0:6 1

2.10.: Athen - Madrid, Genk - Roma.

GRUPPE D

Olymp. Lyon - Trondheim5:0 (4:0)

Inter Mailand - Ajax Amsterdam1:0 (0:0)

1. Mailand 2 1 1 0 3:2 4 2. Lyon 2 1 0 1 6:2 3 3. Amsterdam 2 1 0 1 2:2 3 4. Trondheim 2 0 1 1 2:7 1

2.10.: Mailand - Lyon, Rosenborg - Amsterdam.

GRUPPE E

Newcastle Un. - F. Rotterdam 0:1 (0:1)

Juv. Turin - Dynamo Kiew 5:0 (2:0)

1. Turin 2 1 1 0 6:1 4 2. Rotterdam 2 1 1 0 2:1 4 3. Kiew 2 1 0 1 2:5 3 4. Newcastle 2 0 0 2 0:3 0

1.10.: Rotterdam - Kiew, Turin - Newcastle.

GRUPPE F

Bay. Leverkusen - Manchester Utd.1:2 (0:2)

Maccabi Haifa - Olymp. Piräus3:0 (1:0)

1. Manchester 2 2 0 0 7:3 6 2. Piräus 2 1 0 1 6:5 3 3. Haifa 2 1 0 1 5:5 3 4. Leverkusen 2 0 0 2 3:8 0

1.10.: Haifa - Leverkusen, Manchester - Piräus.

GRUPPE G

RC Lens - Bayern München 1:1 (0:1)

La Coruna - AC Mailand 0:4 (0:2)

1. Mailand 2 2 0 0 6:1 6 2. La Coruna 2 1 0 1 3:6 3 3. München 2 0 1 1 3:4 1 4. Lens 2 0 1 1 2:3 1

1.10.: München - Mailand, La Coruna - Lens.

GRUPPE H

FC Brügge - Lokomotive Moskau 0:0

Gal. Istanbul - FC Barcelona 0:2 (0:1)

1. Barcelona 2 2 0 0 5:2 6 2. Istanbul 2 1 0 1 2:2 3 3. Brügge 2 0 1 1 2:3 1 4. Moskau 2 0 1 1 0:2 1

1.10.: Istanbul - Brügge, Moskau - Barcelona.

FAKTEN

Fan verletzt Polizisten in Lens

Ausgerechnet an dem Ort, wo vor gut vier Jahren deutsche Hooligans den französischen Polizisten Daniel Nivel so schwer verletzten, dass er bleibende Schäden davontrug, hat am Rande des Champions-League-Spiels zwischen dem RC Lens und dem deutschen Rekordmeister Bayern München (1:1) erneut ein deutscher Fan einen Polizisten verletzt. Der 34-Jährige wurde von einem Gericht in Bethune gestern zu sechs Monaten Gefängnis auf Bewährung verurteilt, von denen er 15 Tage hinter Gittern verbringen muss. Er hatte mit einem Steinwurf den Polizisten am Rücken verletzt.

600 000 Euro für Ralf Rangnick

Der Poker um einen neuen Vertrag hat sich für Trainer Ralf Rangnick bei Hannover 96 gelohnt. Der Bundesliga-Aufsteiger soll nach Informationen der „Bild-Zeitung“ dem 44 Jahre alten Fußball-Lehrer künftig ein Gehalt von 600 000 Euro pro Jahr zahlen. Der Vertrag bis zum 30. Juni 2005 soll noch in dieser Woche unterschrieben werden. Für das Erreichen von 40 Punkten bekommt der Trainer einen Nachschlag von 140 000 Euro. Die Nichtabstiegsprämie für ihn soll 180 000 Euro betragen.

Berufung im Fall Rocchigiani

Die Anwälte des Profibox-Weltverbandes WBC arbeiten an einer Berufung gegen das Urteil des New Yorker Distriktgerichts, das Ex-Weltmeister Graciano Rocchigiani (Berlin) Schadensersatz in Höhe von 30,3 Millionen Dollar zugesprochen hatte. Das bestätigte WBC-Präsident Jose Sulaiman. Rocchigiani hatte den WBC auf Schadenersatz und Schmerzensgeld verklagt, weil ihm der Verband den 1998 gegen Michael Nunn (USA) gewonnenen WM-Titel aberkannt hatte.

0 Kommentare

Neuester Kommentar