Sport : Kurzmeldungen

-

BERLINER SPORT

Hilfe für Hochwasseropfer

Aus Spenden der Berliner Fußballer erhalten zwei hochwassergeschädigte Vereine 5000 Euro Hilfe. Außerdem werden zwei Jugendmannschaften, die bis heute noch nicht auf ihrer Anlage spielen können, für eine Woche in die Sportschule des BerlinerFußballverbandes Am Kleinen Wannsee eingeladen. Das Geld geht an Dessau 05 in Sachsen-Anhalt und den SV Blau-Weiß Glashütte in Sachsen.

Ruderer wieder vereint

Nach einjähriger Trennung rudern die Berliner WM-Siebten Jan Herzog und Ike Landvoigt wieder gemeinsam im Zweier ohne Steuermann. Das zuletzt bei der Berliner Langstrecken-Regatta erfolgreiche Duo strebt eine Teilnahme an den Olympischen Spielen 2004 in Athen an. Landvoigt hatte in diesem Jahr eine Kombination mit Detlef Kirchhoff gebildet und war Deutscher Meister geworden.

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben