Sport : Kurzmeldungen

-

ZAHLEN

BASKETBALL

Euroleague. Gruppe A: Efes Pilsen Istanbul Alba Berlin 74:62 (35:32). AEK Athen – Cibona Zagreb 69:71.

1. FC Barcelona 8 6 2 646:620 12: 4 2. Treviso 8 6 2 718:658 12: 4 3. Efes P. Istanbul 8 5 3 621:589 10: 6 4. Bologna 8 4 4 626:633 8: 8 5. Cibona Zagreb 8 4 4 611:606 8: 8 6. Alba Berlin 8 3 5 606:642 6:10 7. Pau-Orthez 8 3 5 613:654 6:10 8. AEK Athen 8 1 7 600:639 2:14

NBA. Boston Celtics - Phoenix Suns 94:103, Cleveland Cavaliers - Toronto Raptors 96:83, New Jersey Nets - Portland Trailblazers 105:104, Philadelphia 76ers - Seattle Supersonics 88:92, Detroit Pistons - Atlanta Hawks 91:80, Milwaukee Bucks - Indiana Pacers 119:126 n. V., Memphis Grizzlies - Denver Nuggets 96:93, San Antonio Spurs - Dallas Mavericks 111:104.

BIATHLON

Weltcup. In Östersund, 4x7,5-km-Staffel Männer: 1. Weißrussland 1:23:28,2 Stunden/0 Strafrunden nach Schießfehlern, 2. Norwegen 0:25,0 Minuten zurück/4, 3. Russland 0:34,9/0, 4. Frankreich 0:36,5/1, 5. Deutschland (Sendel/Fischer/ Luck, alle Oberhof/Groß, Ruhpolding) 0:59,5/2.

EISHOCKEY

NHL. Vancouver Canucks - Colorado Avalanche 3:1, Anaheim Mighty Ducks - Washington Capitals 3:0, Phoenix Coyotes - Atlanta Thrashers 4:2, Dallas Stars - Los Angeles Kings 0:3, Edmonton Oilers - Carolina Hurricanes 4:1, New York Rangers - Chicago Blackhawks 3:4.

HANDBALL

EM der Frauen in Dänemar k. Hauptrunde, Gruppe 2: Deutschland - Tschechien 20:30 (7:14), Russland - Slowenien 27:22 (13:11), Norwegen - Ungarn 24:23 (13:11) .

1. Norwegen 5 0 0 135:103 10: 0 2. Russland 4 0 1 138:116 8: 2 3. Ungarn 3 0 2 146:142 6: 4 4. Tschechien 2 0 3 120:129 4: 6 5. Slowenien 1 0 4 124:143 2: 8 6. Deutschland 0 0 5 111:141 0:10

Gruppe 1: Österreich - Frankreich 30:22 (17:12), Rumänien - Ukraine 19:17 (10:10), Jugoslawien - Dänemark 25:28 (11:14).

SCHWIMMEN

Kurzbahn-EM in Riesa . Männer, 50 m Freistil: 1. Nystrand (Schweden) 21,55 Sekunden, 2. Vismara (Italien) 21,66, 3. Gimbutis (Litauen) 21,74. 200 m Rücken: 1. Arnarson (Island) 1:54,00, 2. Parry (Großbritannien) 1:54,11, 3. Kozulj (Kroatien) 1:54,50. 200 m Lagen: 1. Sievinen (Finnland) 1:55,47 Minuten, 2. Kerekjarto (Ungarn) 1:56,07, 3. Mankoc (Slowenien) 1:56,28, 4. Kruppa (Riesa) 1:58,00, 6. Keller (Essen) 1:58,43. 4x50 m Lagen: 1. Deutschland (Theloke/Chemnitz, Kruppa, Rupprath/Wuppertal, Dehmlow/Hamburg) 1:34,72 Minuten (Weltrekord), 2. Finnland 1:35,69, 3. Ukraine 1:36,46. 400 m Freistil: 1. Brembilla (Italien) 3:40,60 Min.; 2. Prilukow (Russland) 3:41,90; 3. Oikonomou (Griechenland) 3:44,68.

Frauen, 50 m Brust: 1. Igelström (Schweden) 30,89 Sekunden, 2. Poewe (Wuppertal/Uerdingen/Dormagen) 30,90 (deutscher Rekord), 3. Schäfer (Wolfsburg) 31,12. 200 m Schmetterling: 1. Risztov (Ungarn) 2:97,19 Minuten, 2. Jacobsen (Dänemark) 2:08,30, 3. Vives (Spanien) 2:08,40. 200 m Lagen: 1. Klotschkowa (Ukraine) 2:08,28 Minuten, 2. Kejzar (Slowenien) 2:09,33, 3. Schtscherba (Weißrussland) 2:10,23.

SEGELN

Qualifikation America’s Cup. Vor Auckland/Neuseeland: Halbfinale, 3. Durchgang: Alinghi Challenge (Alinghi/Schweiz) besiegt Oracle BMW Racing (USA 76/USA) Vorsprung 46 Sekunden – Zwischenstand 3:0. One World Challenge (One World/USA) besiegt Prada Challenge (Luna Rossa/Italien) Vorsprung 33 Sekunden – Zwischenstand 1:1; One World wurde für alle weiteren Serien mit einem Minuspunkt bestraft und startete deshalb mit -1.

SKI ALPIN

Weltcup in Val d’Isère. Riesenslalom der Frauen: 1. Putzer (Italien) 2:22,17 Minuten (1:11,77/1:10,40), 2. Nef (Schweiz) 2:22,53 (1:12,51/1:10,02), 3. Meissnitzer 2:23,05 (1:13,41/1:09,64) und Dorfmeister (beide Österreich) 2:23,05 (1:13,60/1:09,45), 5. Kostelic (Kroatien) 2:23,10 (1:13,00/1:10,10), 6. Rienda Contreras (Spanien) 2:23,21 (1:13,02/1:10,19), 7. Heeb-Batliner (Liechtenstein) 2:23,29 (1:13,30/1:09,99), 8. Hosp (Österreich) 2:23,35 (1:13,81/1:09,54) und Schleper (USA) 2:23,35 (1:13,28/1:10,07), ... 12. Martina Ertl (Lenggries) 2:23,48 (1: 13,35/1:10,13) – nicht für den 2. Lauf qualifiziert: 35. Gerg (Lenggries) 1:14,98, 36. Hölzl (Bischoswiesen) 1:15, 01, ... 59. Bergmann (Lam) 1:19,34.

Weltcupstand: 1. Nef 165 Punkte, 2. Meissnitzer 140, 3. Heeb-Batliner 136, 4. Hosp 132, 5. Kostelic und Putzer je 129, 9, 10. Dorfmeister 89, 17. Ertl 46, 32. Hilde Gerg (Lenggries) 14.

Gesamt-Weltcup: 1. Kostelic 467 Punkte, 2. Putzer 307, 3. Montillet (Frankreich) 301, 4. Ertl 260, 5. Dorfmeister 242, 6. Nef 241, ... 8. Gerg und Hosp je 214.

FERNSEHTIPPS

ARD: 10.03 Ski alpin; Weltcup, Frauen, Super-G, live; Biathlon, Weltcup, 7,5 km Sprint, Frauen.

Eurosport: 15.30 Schwimmen; Kurzbahn-EM, 2. Tag, live aus Riesa.

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben