Sport : Kurzmeldungen

-

FAKTEN

Krontiris schockt 1. FC Köln

Emmanuel Krontiris hat im FußballZweitligaspiel dem Tabellenführer 1. FC Köln den Abend verdorben. Die Kölner führten bereits 3:0 gegen Alemannia Aachen, als Krontiris einen Tag vor seinem 20. Geburtstag ein Hattrick gelang. Mit seinen drei Toren zum 3:3 bescherte der von Borussia Dortmund ausgeliehene Krontiris den Aachenern noch überraschend einen Punkt.

Calmund muss noch warten

Das Gespräch zwischen Trainer Klaus Toppmöller und der Geschäftsführung von Bayer 04 Leverkusen ist um einen Tag auf Dienstag verschoben worden. Wegen einer Magen- und Darmerkrankung habe der 51-jährige Trainer des in Abstiegsgefahr geratenen Fußball-Bundesligisten um die Vertagung gebeten, sagte Manager Calmund.

Prica für drei Spiele gesperrt

Der schwedische Fußballprofi Rade Prica von Bundesligist Hansa Rostock ist vom Sportgericht des Deutschen Fußball-Bundes für drei Meisterschaftsspiele gesperrt worden. Prica hatte am Samstag im Spiel gegen Energie Cottbus (0:0) nach einem groben Foulspiel die Rote Karte gesehen.

20 Ajax-Rowdys festgenommen

Neun leicht verletzte Polizisten und 20 festgenommene Randalierer – das ist die Krawallbilanz nach dem Spitzenspiel der niederländischen Fußball-Meisterschaft zwischen Ajax Amsterdam und Feyenoord Rotterdam. Nach Spielende (1:1) hatten Ajax-Rowdys vor dem Stadion die mobile Einsatzpolizei angegriffen und sie mit Steinen beworfen.

Maier beendet die Saison

Österreichs Skistar Hermann Maier hat die alpine Ski-WM in St. Moritz verlassen und wird in dieser Saison voraussichtlich keine Rennen mehr bestreiten. Maier, der mit Silber im Super-G ein sensationelles Comeback gefeiert hatte, will sich in zwei Wochen einen 36 Zentimeter langen Nagel aus dem Unterschenkel entfernen lassen.

Jan Vesely gestorben

Das tschechische Radsport-Idol Jan Vesely ist im Alter von 79 Jahren gestorben. Der 26-malige Landesmeister gewann 1949 die zweite Austragung der Friedensfahrt. Bei dieser Rundfahrt feierte Vesely insgesamt 16 Etappensiege. Diese Marke war erst 1983 von Olaf Ludwig verbessert worden.

KOMMEN UND GEHEN

Von Behren nach Gummersbach

Handball-Bundesligist VfL Gummersbach hat für die Saison 2003/2004 Nationalmannschaftskapitän Frank von Behren von GWD Minden verpflichtet. Der 26-Jährige hat in bisher 102 Länderspielen 251 Tore erzielt.

KRANKENSTAND

Klasnic erleidet Kreuzbandriss

Stürmer Ivan Klasnic vom SV Werder Bremen hat im Fußball-Bundesligaspiel gegen 1860 München (1:2) einen Kreuzbandriss im Knie erlitten.

Zehenbruch beim Jubeln

Sein ausgelassener Jubel wurde Andy Johnson zum Verhängnis: Der walisische Fußball-Nationalspieler erlitt nach seinem Tor zum 1:1 in der Nachspielzeit gegen die Bolton Wanderers in der englischen Premier League nach einem Jubelsprung einen Zehenbruch und kann definitiv beim Länderspiel der Waliser am Mittwoch gegen Bosnien-Herzegowina in Cardiff nicht auflaufen.

Einsatz von Lollis gefährdet

Vor dem letzten Europaliga-Auftritt der Saison gegen den FC Barcelona am Mittwoch (20.30 Uhr) bangt der deutsche Basketball-Meister Alba Berlin um Powerforward Quadre Lollis. Der 29 Jahre alte US-Amerikaner leidet weiterhin an den Folgen eines Blutergusses im Rücken.

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben