Sport : Kurzmeldungen

-

FAKTEN

Erfolgreiche EM für Judoka

Die deutschen Judoka haben sich bei der Europameisterschaft in Düsseldorf sehr gut präsentiert. Der Deutsche JudoBund (DJB) gewann sechs Medaillien und übertraf damit die Bilanz der vergangenen EM um drei Medaillen. Am Schlusstag holte Heide Wollert (Halle/Saale) in der Klasse bis 70 kg Silber. Jenny Karl (Rüsselsheim/bis 78 kg) und Sandra Köppen (Brandenburg) im Schwergewicht holten Bronze. Bei den Männern kamen Andreas Tölzer (Mönchengladbach/Open) und Florian Wanner (Großhadern/bis 81 kg) ebenfalls auf Platz drei.

Ernst nach Kaiserslautern

Fußball-Bundesligist 1. FC Kaiserslautern hat Torwart Thomas Ernst vom VfB Stuttgart verpflichtet. Der 35-Jährige wechselt ablösefrei an den Betzenberg und erhält einen Zweijahresvertrag. Ernst soll Ersatztorhüter hinter Stammkeeper Tim Wiese werden und löst damit Georg Koch ab, dessen Vertrag nicht verlängert wurde.

Sidka will zu Effenberg-Klub

Fußballtrainer Wolfgang Sidka denkt über einen Wechsel zum neuen Klub von Stefan Effenberg Al Arabi in Katar nach. „Ich habe mehrere Angebote aus der Region, unter anderem auch von Al Arabi“, sagte der frühere Bundesliga-Profi am Sonntag.

IOC-Präsident bald in Leipzig

Der Präsident des Internationalen Olympischen Komitees (IOC), Jacques Rogge, will bis zum Sommer 2004 die deutsche Bewerberstadt Leipzig besuchen. „Das ist eine große Chance für Leipzig. Wir werden gut auf diesen Besuch vorbereitet sein“, sagte der Olympia-Beauftragte der Stadt Leipzig, Burkhard Jung. Für den IOC-Präsidenten wäre es der erste Besuch in der Messestadt, die sich für die Olympischen Spiele 2012 bewirbt.

Kein Verfahren gegen Lewis

Nach Unterlagen des Leichtathletik-Weltverbandes IAAF gilt der neunmalige Olympiasieger Carl Lewis als nicht gedopt. Eine Prüfung im Fall Lewis will das internationale Olympische Komitee (IOC) nicht vornehmen, da mögliche Vergehen verjährt sind.

Devils vor Finaleinzug in der NHL

Die New Jersey Devils sind vom Finale um den Stanley Cup nur noch einen Sieg entfernt. Nachdem Anaheim in der nordamerikanischen Eishockey-Profiliga NHL bereits im Finale steht, hat New Jersey mit dem dritten Sieg im vierten Spiel der Best-of-seven-Serie gegen Ottawa eine gute Ausgangsposition. New Jersey siegte daheim 5:2.

BERLINER SPORT

TeBe-Frauen überraschen

Die Fußball-Frauen von Tennis Borussia schöpfen nach dem 3:1 (2:0) über den FSV Frankfurt wieder vage Hoffnung auf den Klassenerhalt. Zwei Spieltage vor Bundesliga-Saisonende rangieren die Berlinerinnen auf dem vorletzten Platz, müssen jetzt auch auf Ausrutscher der Konkurrenz hoffen.

0 Kommentare

Neuester Kommentar