Sport : Kurzmeldungen

-

FUSSBALL–BUNDESLIGA

1. Bay. München 33 23 6 4 70:24 75 2. Dortmund 33 15 12 6 50:26 57 3. Stuttgart 33 16 8 9 51:39 56 4. Hamburg 33 14 11 8 44:36 53 5. Bremen 33 16 4 13 50:46 52 6. Hertha 33 15 6 12 50:43 51 7. Schalke 33 11 13 9 45:40 46 8. Wolfsburg 33 13 7 13 39:40 46 9. 1860 München 33 12 9 12 42:48 45 10. Bochum 33 11 9 13 51:54 42 11. Rostock 33 11 8 14 35:39 41 12. Kaiserslautern 33 10 10 13 40:40 40 13. Hannover 33 11 7 15 46:57 40 14. M’gladbach 33 10 9 14 39:44 39 15. Leverkusen 33 10 7 16 46:56 37 16. Bielefeld 33 8 12 13 35:45 36 17. Nürnberg 33 8 6 19 33:59 30 18. Cottbus 33 7 8 18 33:63 29

VfL Wolfsburg – Hertha BSC 2:0

Bayern München VfB Stuttgart 2:1

Werder Bremen - Schalke 04 2:1

1. FC Kaiserslautern - Dortmund 0:0

Hansa Rostock - Arminia Bielefeld 3:0

Hannover 96 - Mönchengladbach 2:2

Bayer Leverkusen - 1860 München 3:0

VfL Bochum - Hamburger SV 1:1

Energie Cottbus - 1. FC Nürnberg 2:1

Der letzte Spieltag

Hertha BSC - 1. FC Kaiserslautern

Borussia Dortmund - Energie Cottbus

VfB Stuttgart - VfL Wolfsburg

Schalke 04 - Bayern München

Mönchengladbach - Werder Bremen

Arminia Bielefeld - Hannover 96

Hamburger SV - Hansa Rostock

1860 München - VfL Bochum

1. FC Nürnberg - Bayer Leverkusen

(alle Spiele Samstag, 24. Mai, 15.30 Uhr)

Die Entscheidung

Ein Entscheidungsspiel um den Klassenverbleib wird es in dieser Saison nicht geben. Zwar könnten nach dem 34. Spieltag Mönchengladbach (39 Punkte/39:44 Tore) und Bielefeld (36/35:45) punkt- und torgleich auf Rang 15 und 16 stehen. Doch in diesem Falle zählt der direkte Vergleich. Da auch dabei Punkt- und Torgleichheit besteht, werden die Auswärtstreffer wie im Europokal doppelt gewertet. Mönchengladbach hat nach einem 3:0-Heimsieg und einer 1:4-Auswärtsniederlage die Nase vorn.

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben